Malwoche Sommer 2015
zum Thema Akt

In unseren Malwochen treffen sich an Gestaltung interessierte Personen, um zu einem vorgegebenen Thema (Akt im Raum) zu malen, zeichnen und modellieren. Die Kurse sind organisiert und thematisch geführt. Es findet jedoch kein Unterricht statt und jeder Teilnehmer ist frei über die Wahl von Zeichnungsmittel, Materialien, Formate usw. 

Dank den vielen Teilnehmern konnten wir in dieser Woche mit zwei Modellen arbeiten. Die Modelle bleiben während der ganzen Woche in der gleichen Stellung, so dass viel Zeit für die gestalterische Untersuchung bleibt und auch grossformatig gearbeitet werden kann.

Die Vielfalt der entstandenen Arbeiten ist wiederum überwältigend und wir danken allen für die Teilnahme und die unvergessliche Woche im Haupt!

< >